Aktivitäten für einen guten Zweck

Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut als er muss.

Hermann Gmeiner

Durch das Engagement unserer Mitglieder und das Ausrichten verschiedener Veranstaltungen, haben wir die Möglichkeit unterschiedliche Projekte zu unterstützen.

In den letzten Jahren förderten wir u.a. benachteiligte Kinder und Jugendliche, wir unterstützten Tafeln in Gießen und Grünberg, wir begleiteten Menschen auf ihrem letzten Lebensabschnitt, unterstützten Aktivitäten der Altenhilfe und haben in der Flüchtlingsarbeit vor Ort geholfen.

Der Verein mehr:Menschlichkeit e.V. setzt sich für die Menschen ein, wo immer Unterstützung notwendig ist und möchte dies auch weiterhin tun.

Kühltransporter für Hungener Tafel

Die Hungener Tafel benötigt dringend einen neuen Kühltransporter zur Versorgung von aktuell rund 400 Personen im Raum Hungen/Lich. Das Motto der Tafeln in Deutschland lautet „Lebensmittel retten – Menschen helfen“ und wird seit 2005 umgesetzt.

 
 
Weiterlesen …

Spende an Beratungsstelle Wildwasser

Schon mehrfach haben wir berichtet über die vier verschiedenen interaktiven Wanderausstellungen gegen sexuelle Gewalt, die unser Verein mehr:Menschlichkeit unterstützt hat.

Weiterlesen …

Spende an Kindergarten „Rappelkiste“

Am Pfingstsonntag ist der Kindergarten „Rappelkiste“ in Heuchelheim bei einem Brand komplett zerstört worden. Nach dem Unterkommen der 140 Kinder in kurzfristigen Unterbringensmöglichkeiten, wird mittel- und langfristig ein Ausweichstandort für die „Rappelkiste“ gesucht und geschaffen.

Weiterlesen …

Gewaltprävention gegen (sexuelle) Gewalt

5.000 Euro von mehr:Menschlichkeit und BBBank an Sybelcentrum Karlsruhe
Am 22.05.2019 war die Karlsruher Kollegin der beratergruppe: Leistungen und Vorstandsmitglied Vanessa Inci zusammen mit dem Filialdirektor der BBBank eG Karlsruhe, Dietrich Nagel, beim Sybelcentrum in Karlsruhe zu Gast.

Weiterlesen …

Wanderausstellung zur Gewaltprävention

Unterstützt von mehr:Menschlichkeit hat die Wanderausstellung zur Gewaltprävention an der Wiesengrundschule Linden Station gemacht. Anfang April fand dort die Ausstellungswoche „ECHT KLASSE!“ statt. 

Weiterlesen …

Ausstellung zur Gewaltprävention

„Echt Stark!“ an der Anna-Freud-Schule in Lich

mehr:Menschlichkeit e.V. unterstützt weiterhin Wanderausstellung an Schulen zur Gewaltprävention. Im Februar 2019 fand an der Anna-Freud-Schule in Lich die Ausstellungswoche „Echt Stark!“ statt. 

Weiterlesen …