Hospiz Pforzheim Enzkreis

Am 20.09.2018 war der Geschäftsführer des Christlichen Hospiz Pforzheim/Enzkreis Martin Gengenbach zu Gast bei der beratergruppe:Leistungen. Die Kollegin der Beratergruppe und Vorstandsmitglied des Vereins mehr:Menschlichkeit Vanessa Inci übergab diesem eine Spende in Höhe von 2.800 ,- Euro seitens des Vereins.

Der Aufenthalt für anspruchsberechtigte Menschen, also Menschen mit unheilbaren (überwiegend onkologischen) Krankheiten und einer nur noch kurzen Lebenserwartung, wird grundsätzlich von den Kostenträgern wie Kranken-, Pflege- und Beihilfekassen bezahlt.
5% dieser Kosten werden durch Spenden und ehrenamtliche Tätigkeiten aufgebracht. Kosten für besondere Angebote im Christlichen Hospiz Pforzheim/Enzkreis, wie die Musik- und Gestaltungstherapie oder die Unkosten für den Besuch des Therapiehundes müssen ebenfalls durch die Spenden abgedeckt werden. Mit der Spende des gemeinnützigen Vereins ist ein Grundstock gelegt und aus finanzieller Sicht können damit die Angebote im Christlichen Hospiz Pforzheim/Enzkreis erweitert werden.

Weitere Infos zum Christlichen Hospiz Pforzheim Enzkreis:

www.hospiz-pforzheim-enzkreis.de

Zurück

Aktuelles