10.000 Euro von mehr:Menschlichkeit e.V. an Wildwasser Gießen für Schulprojekt

Schon mehrfach haben wir berichtet über die vier verschiedenen interaktiven Wanderausstellungen gegen sexuelle Gewalt, die unser Verein mehr:Menschlichkeit unterstützt hat.

Inzwischen hat die Ausstellung rund 900 Schüler der Klassen 1 – 10 an vier Schulen erreicht. Nun gab es Anfang Juli den abschließenden Pressetermin der ersten gemeinsamen Saison, bei dem die Kolleginnen der beratergruppe:Leistungen Stefanie Stemmer, Melanie Kampmann und Tatjana Thomas (alle im Vorstand/Beirat von m:M) den symbolischen Scheck über 10.000 Euro an Kathrin Fleischer und Julia Birnthaler von Wildwasser Gießen übergaben. Eine weitere Unterstützung ist angedacht und aktuell in der Planung …

Das Bild zeigt einen Bericht des Gießener Anzeiger vom 06.07.2019

Zurück

Aktuelles