Haus Samaria

mehr:Menschlichkeit e.V. unterstützt erneut das Hospiz „Haus Samaria“ in Gießen!

Die in diesem Jahr begonnene Musiktherapie soll fortgeführt werden und mit unserer Spende ist bereits ein Teil für die Ausgaben gesammelt.
In einem persönlichen Gespräch überreichten Tatjana Thomas und Annika Braun vom Vereinsvorstand sowie Andrea Herrmann (alle drei sind auch Kolleginnen der beratergruppe: Leistungen) die Spende an Frau Hofmann-Bremer vom Hospiz „Haus Samaria“.

Frau Hofmann-Bremer berichtete in dem persönlichen Gespräch wie toll die Musiktherapie bei den Gästen im Hospiz ankomme und dass sie sich freue, wenn die Therapie fortgeführt werden kann.

Zurück

Aktuelles